Einladung

Home | Einladung

Es ist so schwer allein zu gehn ….

Es ist so schwer allein zu gehn,
wir brauchen Menschen die in unser Inneres sehn.
Wir verlernen es zu zeigen,
sind Bäume mit gestutzten Zweigen.

Doch unsre Stärke kommt hervor,
im Lied in einem guten Chor.
Drum kommt herbei von nah und fern,
und singt mit uns das Lob des Herrn.
Wenn wir für Ihn singen wird Sein Geist in uns erklingen.
Wunder werden nicht geschehn,
doch können wir erleichtert gehn.
In unseren Herzen wird es sein
das Lied vom Ende aller Pein.

(Lance Saito)

Herzliche Einladung in unseren  franziskanischen Gebets-und Singkreises (FGS) Kloster Marienthal.

Fragst Du Dich, was Dir das bringen kann?

In unserem Kreis sind und waren viele Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen verschiedenster Art befanden.

Viele von ihnen haben meine Lieder, die ich/ die wir gemeinsam singen, als helfend empfunden.

Ich will damit keinesfalls sagen, dass ich über Heilkräfte verfüge.

Was ich sagen möchte ist, dass es vielen Menschen geholfen hat, meine Lieder zu hören.

Die Texte waren mir einst Inspiration und sind es nun für andere.

Ich versuche, aus dem reichen Schatz meiner Erfahrungen und eigenen Leiden zu schöpfen

und mir und anderen damit zu helfen.

Komm zum Singkreis und erlebe es—-völlig frei, ohne Verpflichtung.

Wir alle sind Laien und der Wunsch nach Perfektion ist uns fremd.

Allein die Freude am Miteinander ist unser Motiv.

Komm ein Stück des Weges mit mir/mit uns.

Es schadet Dir nicht, wenn es nicht hilft.

Deine Teilnahme allein wäre aber für uns schön und eine Bereicherung.

Ganz gleich, ob und welcher Glaubensrichtung Du angehörst.

Komm mit all Deinen Sorgen und Nöten.

Erlebe, dass es viele Mittel gibt, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Es muss nichts. Doch alles kann.

JasintaKropacGeburtstagKarinSchneider

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.